Oberelbert

Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild Foto: dpa

Am heutigen Morgen ereignete sich gegen 02:10 Uhr, in Oberelbert, in der Stelzenbachstraße, ein Verkehrsunfall unter Alkoholeinwirkung, bei dem eine Person leicht verletzt wurde.

Anzeige

Nach derzeitigem Ermittlungsstand befuhr ein 20-jähriger Fahranfänger aus der Verbandsgemeinde Montabaur die Stelzenbachstraße in Oberelbert als er aufgrund von Alkoholeinwirkung nach rechts von der Fahrbahn abkam und gegen zwei Bäume prallte. Der Pkw war mit insgesamt vier Personen besetzt. Ein 18-jähriger Mitfahrer erlitt durch den Verkehrsunfall leichte Verletzungen und begab sich selbstständig in ein nahegelegenes Krankenhaus. Der Verkehrsunfallverursacher und die beiden anderen Mitfahrer wurden glücklicherweise nicht verletzt.
Dem Fahranfänger wurde eine Blutprobe entnommen und der Führerschein sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Montabaur
PHK Birkner

Telefon: 02602-9226-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell