Nisterau

Verkehrsunfall mit schwerverletzter Person

AM 18.06.2022 kam es gegen 10:00 Uhr auf der Bundesstraße 414 zwischen Bad Marienberg und Hof zu einem schweren Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Arne Dedert/dpa

Ein 70jähriger PKW-Fahrer befuhr die B414 aus Richtung Bad Marienberg kommend in Fahrtrichtung Hof. Ein 58jähriger Motorradfahrer befuhr die B414 in entgegengesetzter Fahrtrichtung. Der PKW-Fahrer bog nach links in einen Feldweg ab, wobei es zum Zusammenstoß zwischen beiden Fahrzeugen kam. Der Motorradfahrer wurde schwerverletzt, der PKW-Fahrer leicht. Beide wurden in Krankenhäuser gebracht. An den Fahrzeugen entstand erheblicher Sachschaden. Die Bundesstraße war 2 Stunden vollgesperrt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662 9558 0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell