Höchstenbach

Verkehrsunfall mit mehreren verletzten Personen / Verkehrsbehinderung

Am 13.11.2020 / 10:50 Uhr ereignete sich in Höchstenbach im Einmündungsbereich B 8 / B 413 ein Verkehrsunfall mit mehreren leicht verletzten Personen.

Polizeidirektion Montabaur (ots)



Beide beteiligte Fahrzeuge waren infolge dessen nicht mehr fahrbereit. Aufgrund des hohen Ölverlustes beider PKW wurden großflächige Abstreumaßnahmen eingeleitet.

Durch den Verkehrsunfall kam es zu erheblichem Rückstau auf der B 413 sowie auf der B 8, in Richtungen der Ortschaften Hachenburg, Wahlrod, Mündersbach und Steinen.

Sämtliche Sperrungen sind nunmehr wieder aufgehoben, aktuell kann es jedoch trotzdem noch zu leichten Verkehrsstauungen kommen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662 9558-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell