Archivierter Artikel vom 18.05.2021, 19:30 Uhr
Montabaur

Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen sowie Verletzten -Presserstmeldung-

:Am 18.05.2021, 18:41 Uhr wird der Polizei Montabaur ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Koblenzer Straße Montabaur, Fahrtrichtung B49 i. Geschwister-Scholl-Straße gemeldet. Es sind mehrere Fahrzeuge beteiligt und es wurden mehrere Personen verletzt.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Montabaur (ots). :Am 18.05.2021, 18:41 Uhr wird der Polizei Montabaur ein Verkehrsunfall mit mehreren beteiligten Fahrzeugen auf der Koblenzer Straße Montabaur, Fahrtrichtung B49 i.H.v. Geschwister-Scholl-Straße gemeldet. Es sind mehrere Fahrzeuge beteiligt und es wurden mehrere Personen verletzt.

Aktuell ist die Koblenzer Straße im Bereich der Anschlussstellen B49 für die Unfallaufnahme voll gesperrt. Feuerwehr, Rettungskräfte sowie Polizei sind im Einsatz.

Von Nachfragen bitten wir zur Zeit abzusehen, es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell