Verkehrsunfall mit Flucht

56412 Oberelbert, L 327 (ots) – Oberelbert – Am Sonntag, den 28.03.2021 befuhr gegen 17.00 Uhr ein 33jähriger aus der VG Bad Ems mit einem BMW der 8er Baureihe (Coupe der Oberklasse) aus Richtung Welschneudorf kommend in Richtung Niederelbert.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Nach bisherigen Erkenntnissen bremste der Fahrer seinen BMW in Höhe der Kreuzung Oberelbert/K169 (Arzbach)bis zum Stillstand ab. Ein dahinter fahrender 22jähriger aus der VG Montabaur, musste dem PKW ausweichen, kam ins Schleudern und prallte anschließend in die Schutzplanke. Der Fahrer des BMW entfernte sich anschließend über die K169 von der Unfallstelle. Die Zeugen gaben an, dass er bereits im Vorfeld mit seiner Fahrweise auffällig war. Daher werden weitere Zeugen gebeten sich mit der Polizeiinspektion Montabaur in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell