Miehlen

Unfallflucht – Zeugen gesucht

Am Freitag, 1. Oktober, gg. 15:45 Uhr befuhr ein Autofahrer die Hauptstraße in Miehlen von Nastätten kommend in Fahrtrichtung Marienfels.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa

Ein schwarzer neuerer BMW stand geparkt am rechten Fahrbahnrand kurz vor der Fahrbahnschwenkung nach links über den Mühlbach.
Beim Vorbeifahren wurde der BMW beschädigt und der Unfallverursacher entfernte sich unerlaubt vom Unfallort.
Eine Unfallzeugin beschrieb das geflüchtete Fahrzeug als anthrazitfarbenen Kleinwagen. Mutmaßlich der Marke Seat.
Der Fahrer wurde als älterer Mann mit rötlichem Gesicht beschrieben.
Ein Kennzeichen konnte nicht erkannt werden.
Zu dem Unfallzeitpunkt herrschte reger Verkehr in der Hauptstraße in Miehlen, sodass noch jemand den Unfall beobachtet haben und sachdienliche Hinweise geben könnte.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur,
Polizeiinspektion St. Goarshausen

Telefon: 06771-9327-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell