Selters/WW

Unfallflucht in Selters – Zeugenaufruf

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Am 02.04.2024 um 11:15 Uhr kam es in der Luisenstraße in Selters zu einer Verkehrsunfallflucht.

Anzeige

Ein bislang unbekannter LKW mit belgischer Zulassung beschädigte bei einem Wendevorgang eine Straßenlaterne und entfernte sich unerlaubt von der Unfallstelle. Der beschuldigte Fahrer hatte sich zuvor vermutlich verfahren. Zu dem Auflieger ist lediglich bekannt, dass er eine hellblaue Plane hatte. Zeugen werden gebeten, sich bei der Polizei in Montabaur zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Montabaur
Steuler, PHK

Telefon: 02602-9226-0

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell