Archivierter Artikel vom 01.04.2022, 21:50 Uhr
Montabaur

Unerlaubtes Entfernen vom Unfallort

Am 01.04.2022 ereignete sich gegen 17:44 Uhr auf der B 414 auf Höhe der Abfahrt Nisterau ein Verkehrsunfall mit Sachschaden.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Hierbei musste ein PKW aufgrund einer Vorfahrtsmissachtung auf die Gegenfahrbahn ausweichen und kam sodann von der Fahrbahn ab, bis dieser letztendlich auf einem Feld zum Stehen kam. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Der entstandene Sachschaden beläuft sich auf einen dreistelligen
Betrag.
Die Polizei Hachenburg bittet mögliche Zeugen sich unter der
Telefonnummer 02662/95580 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Pressestelle

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell