Diez

Stark alkoholisierte Fahrzeugführerin und ein E-Scooter-Fahrer

Am Samstagabend ging um 20.25 Uhr die Mitteilung von Zeugen ein, dass ein PKW in Diez in Schlangenlinien geführt werde.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Bei einer Kontrolle der 66-jährigen Fahrerin aus dem Raum Köln wurde eine deutliche Alkoholeinwirkung festgestellt. Ein Alcotest ergab über 2 Promille. Die Entnahme einer Blutprobe und der vorläufige Entzug der Fahrerlaubnis waren die zwandsläufige Folge.
Auch bei der Kontrolle des Nutzers eines E-Scooters wurde dessen leichte Alkoholisierung festgestellt. Hier wird ein Ordnungswidrigkeitenverfahren eingeleitet, an dessen Ende eine Geldbusse von 500.- + Kosten und 1 Monat Fahrverbot stehen werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez
Fon + Mail: 06432/601-0 o. pidiezwache@polizei.rlp.de

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell