Singhofen

Singhofen/ B260 Zeugenaufruf – Gefährdung im Straßenverkehr

Am 08.01.2022 gegen 17:00 Uhr kam es, nach derzeitigem Stand der Ermittlungen, zu einer Gefährdung des Gegenverkehrs auf der B260 auf der Strecke zwischen Pohl und Singhofen.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Hierbei soll ein blauer VW Golf mit Wiesbadener Kennzeichen (WI) mehrfach auf die befahrene Gegenfahrbahn geraten sein. Nach Angaben von Zeugen, haben einige entgegenkommende Verkehrsteilnehmer mindestens die Lichthupe betätigt.
Die Polizei Bad Ems sucht Zeugen oder Geschädigte, die sachdienliche Angaben zu dem Vorfall machen können. Sie werden gebeten, sich unter der 02603 9700 oder pibadems.wache@polizei.rlp.de zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell