Nassau

Reifen zerstochen

Am 03.01.2022 wurden im Verlauf des vormittags bei der Polizei Bad Ems zahlreiche Sachbeschädigungen durch zerstochene PKW-Reifen im Stadtgebiet von Nassau gemeldet.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel dpa

Bislang wurden 9 Strafanzeigen aufgenommen, bei denen jeweils zwischen einem und drei Reifen beschädigt wurden. Täterhinweise liegen derzeit nicht vor. Die Tatorte erstrecken sich von der Straße Obertal über den Amtsplatz und die Kettenbrücke bis zu den Gebäuden der Heime Scheuern, die selbst auch mit zwei Fahrzeugen betroffen sind. Die Ermittlungen dauern an. Die Tatzeit dürfte zwischen Sonntag 16:00 Uhr und Montag 06:00 Uhr liegen. Die Polizei Bad Ems bittet um sachdienliche Hinweise unter Tel.: 02603-9700

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell