Archivierter Artikel vom 15.05.2022, 10:41 Uhr
Diez

Raubüberfall auf Tankstelle

In der Nacht von Freitag auf Samstag (13.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

/14.05.) kam es um kurz vor 03:00 Uhr zu einer Räuberischen Erpressung in der ARAL-Tankstelle in der Nikolaus-Otto-Straße in Diez.
Nach Aussage des Kassierers betrat ein männlicher Einzeltäter den Verkaufsraum und forderte unter Vorhalt einer Pistole das Bargeld aus der Kasse sowie Zigaretten. Nachdem Geld und Zigaretten in einer vom Täter mitgebrachten silbernen Kunststofftasche verstaut waren, verließ dieser die Tankstelle und flüchtete zu Fuß in Richtung Limburger Straße.
Den Täter beschrieb der Kassierer als dunkelhäutig, schlank und akzentfrei deutsch sprechend.

Zeugenhinweise werden unter Tel. 06432-6010 erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez


Telefon: 06432-601-0
www.polizei.rlp.de/pi.diez

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell