Archivierter Artikel vom 20.10.2021, 21:50 Uhr
Neunkhausen

Neunkhausen – Verkehrsunfallflucht nach Spiegelunfall

Am Mittwoch, 20.10.2021, 06:50 Uhr, kam es auf der Strecke zwischen Neunkhausen und Norken zu einem Verkehrsunfall, als die beiden Außenspiegel der sich dort begegneten Fahrzeuge berührten und vermutlich beide Spiegel beschädigt wurden.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Während der aus Richtung Neunkhausen kommende Fahrer eines grauen VW-Transporters vor Ort anhielt, setzte der Fahrer des in Gegenrichtung fahrenden Personenkraftwagens seine Fahrt fort, entfernte sich somit unerlaubt von der Unfallstelle.
Hinweise auf den Unfallflüchtigen, der einen Schaden am linken Außenspiegel haben dürfte, werden an die Polizei Hachenburg erbeten.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662/ 95580
www.polizei.rlp.de/pihachenburg@polzei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell