Archivierter Artikel vom 31.07.2021, 23:10 Uhr
Montabaur

Montabaur-Gelbachtal: Verkehrsunfall mit schwerverletzten Kradfahrer

Am Samstag, 31.07.2021, gegen 18:10 Uhr kam es im Gelbachtal zu einem Verkehrsunfall, bei dem ein 60-jähriger Motorradfahrer aus dem Landkreis Ahrweiler schwer verletzt wurde.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa


Nach bisherigen Erkenntnissen verlor der allein beteiligte Motorradfahrer in einer scharfen Linkskurve, zwischen den Ortsteilen Reckenthal und Wirzeborn, die Kontrolle über sein Krad und kollidierte mit einer Schutzplanke.
Der Kradfahrer musste mit einem Rettungshubschrauber in ein Bonner Klinikum geflogen werden. An dem Motorrad entstand Totalschaden.
Weiterer Sachschaden entstand nicht.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Montabaur
PHK Birkner

Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell