Archivierter Artikel vom 03.04.2022, 10:30 Uhr
Linden

Linden – Trunkenheitsfahrt

Am Samstag, 02.04.2022, 22:30 Uhr wurde in Linden ein Transporter einer Verkehrskontrolle unterzogen.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Das Fahrzeug war zuvor Schlangenlinien fahrend aufgefallen. Die Weiterfahrt wurde unterbunden. Der 28jährige Fahrer aus der Verbandsgemeinde Hachenburg stand augenscheinlich unter Alkoholeinfluss, daher wurde ihm auf der Dienststelle durch einen Arzt eine Blutprobe entnommen. Wegen des Vorwurfes einer Trunkenheitsfahrt wird der Fahrer für einige Zeit kein Kraftfahrzeug mehr führen dürfen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg


Telefon: 02662 95580
www.polizei.rlp.de/pihachenburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell