Lautzenbrücken

Lautzenbrücken – Verkehrsunfall mit Schwerverletztem auf der B 414

Am Mittwoch, dem 21.07.2021 befuhr ein 68-jähriger Pkw-Fahrer um 16.35 Uhr die L294 aus Richtung Bad Marienberg kommend in Richtung B414.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa

Ein der Einmündung wollte er nach links abbiegen missachtete aber dort den Vorfahrtsberechtigen 28-jährigen Pkw-Fahrer, der die B 414 aus Richtung Hof befuhr. Bei dem folgenden Zusammenstoß wurde der 68-jährige Unfallverursacher schwerverletzt und musste mit einem Hubschrauber in ein Krankenhaus verbracht werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-95580
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell