Hachenburg

Hachenburg- Nachtragsmeldung zum Verkehrsunfall B414

Am 11.12.2023, gegen 15:25 Uhr kam es auf der B414 zwischen Hachenburg und Kirburg zu einem Verkehrsunfall bei dem vier Fahrzeuge beteiligt waren.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Eine 22-jährige Fahrzeugführerin aus der Gemeinde Driedorf geriet aus bislang ungeklärter Ursache auf die Gegenfahrbahn und kollidierte dort mit den drei weiteren beteiligten Fahrzeugen. Die 22-jährige Fahrzeugführerin wurde bei dem Verkehrsunfall tödlich verletzt.
Zudem wurde ein 50-jähriger Fahrzeugführer leicht verletzt und in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Die B414 zwischen Norken und Hachenburg ist aktuell aufgrund der Verkehrsunfallaufnahme immer noch voll gesperrt.

Von weiteren Presseanfragen bitten wir abzusehen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg
Tel.: 02662 95580

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell