Archivierter Artikel vom 03.04.2022, 11:10 Uhr
Hachenburg

Hachenburg – Geldabhebung mittels unterschlagener EC-Karte

Am Donnerstag, 31.03.2022, 15:00 Uhr, vergaß die Geschädigte ihre EC-Karte auf dem Kassentisch eines Geschäftes in der Hachenburger Tilmannstraße.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Dem unehrlichen Finder dieser Karte gelang es in den folgenden Stunden an mehreren verschiedenen Stellen in Hachenburg jeweils Kleinbeträge von insgesamt ca. 150 Euro zu bezahlen, bis die Karte gesperrt wurde.
Es erfolgt eine Auswertung verschiedener Videoaufzeichnung.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662 05580
www.polizei.rlp.de/pihachenburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell