Gemeinschädliche Sachbeschädigung an Bodenlaternen/-lampen an einem Fußweg in der Stadt Rennerod

56477 Rennerod, Hubertus-Platz (ots) – Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Zeit von Samstagnachmittag, den 11.09.2021, auf Sonntagvormittag, den 12.09.2021, zu Beschädigungen an Bodenlaternen. Die an einem Fußweg des Hubertus-Platzes aufgestellten Bodenlaternen wurden mutwillig erheblich beschädigt.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

56477 Rennerod, Hubertus-Platz (ots) –

Wie erst jetzt bekannt wurde, kam es in der Zeit von Samstagnachmittag, den 11.09.2021, auf Sonntagvormittag, den 12.09.2021, zu Beschädigungen an Bodenlaternen.

Die an einem Fußweg des Hubertus-Platzes aufgestellten Bodenlaternen wurden mutwillig erheblich beschädigt.
Der Schaden beläuft sich auf eine mittlere Sachschadenshöhe.

Der/die unbekannte(n) Täter sind bisher noch nicht bekannt!

Zeugen die den Vandalismus beobachteten oder die möglicherweise etwas Verdächtiges beobachtet haben, werden gebeten sich mit dem Bürgerbüro der Polizei Westerburg (Tel.: 02664-5067-37) in der Verbandsgemeinde Rennerod oder der Polizei in Westerburg (Tel.: 02663-98050)in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Westerburg
Mario Reusch, PHK
Telefon: 02663-98050-
Email: PIWesterburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell