Archivierter Artikel vom 28.07.2021, 08:50 Uhr
Montabaur

ERSTMELDUNG – Schwerer Verkehrsunfall auf der B49, zwischen Montabaur und Niederelbert

Am heutigen Morgen, gegen 08:09 Uhr kam es auf der B 49, im Bereich der Abfahrt Montabaur-Horressen zu einem schweren Verkehrsunfall.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Aktuell ist die Bundesstraße im dortigen Bereich voll gesperrt.
Zur Zeit befinden sich starke Kräfte DRK, Feuerwehr und Polizei im Einsatz.
Von Rückfragen bitten wir zur Zeit abzusehen, es wird nachberichtet.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Montabaur
PHK Birkner
Telefon: 02602-9226-0
www.polizei.rlp.de/pd.montabaur

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell