Diez

Diez – Fahren unter Alkoholeinfluss

In der Nacht vom 13.11.2021 auf den 14.11.2021 konnten von der Polizeiinspektion Diez insgesamt drei Fahrten unter Alkoholeinfluss beanzeigt werden.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


In zwei Fällen konnte im Rahmen von allgemeinen Verkehrskontrollen in Hambach und Aull festgestellt werden, dass die jeweiligen Fahrzeugführer ihre PKW unter Alkoholeinfluss führten. Die Atemalkoholtests führten hier zu Werten von 0,71 Promille sowie 1,67 Promille. Ein Fahrzeugführer führte seinen PKW zudem ohne gültige Fahrerlaubnis.
Bei einem Verkehrsunfall in Diez gegen 03:45 Uhr konnte bei der Fahrzeugführerin Atemalkoholgeruch konstatiert werden. Ein durchgeführter Atemalkoholtest ergab einen Wert von 1,27 Promille. Neben Sachschaden an den Fahrzeugen gab es hier glücklicherweise lediglich leichtverletzte Personen.
Gegen alle Fahrzeugführer wurden entsprechende Strafanzeigen eröffnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Diez

Telefon: 06432-601-211
pidiez(at)polizei.rlp.de
Künzler, Polizeioberkommissar

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell