Archivierter Artikel vom 18.05.2022, 14:51 Uhr
Diez

Diez – Fahren unter Alkohol- und Drogeneinfluss -

In der Nacht zum Mittwoch (18.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

05.22) wurden bei Verkehrskontrollen in Diez u. a. folgende Straftaten festgestellt:

Zunächst wurde gegen 00:55 Uhr bei einem Fahrzeugführer in der Limburger Straße Alkoholgeruch wahrgenommen. Ein entsprechender Test bestätigte diesen Verdacht bei dem 23 Jahre alten Mann aus der Verbandsgemeinde Diez. Hier wurde eine Blutprobe zur Beweissicherung im folgenden Verfahren angeordnet.

Bei einer weiteren Kontrolle gg. 02:20 Uhr im Bahnhofsweg wurde bei einem jungen Mann aus Diez zwar nur ein geringer Wert an Alkohol in der Atemluft festgestellt. Da er sich jedoch noch in der Probezeit befindet, gilt hier eine Null-Promille-Grenze. Weiterhin ergaben sich hier aber Anzeichen auf den Konsum von Betäubungsmitteln. Ein entsprechender Vortest betätigte dies. Daher waren auch in diesem Fall die ärztliche Entnahme der Blutprobe anzuordnen und entsprechende Anzeigen zu fertigen.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Montabaur
Polizeiinspektion Diez
Telefon: 06432/6010
E-Mail: pidiez@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell