Archivierter Artikel vom 21.05.2022, 04:51 Uhr
Bad Marienberg

Alkoholisiert auf einem nicht zugelassenen Monowheel unterwegs

Am Samstag, den 21.05.2022 um 01:56 Uhr wurde in der Gartenstraße in Bad Marienberg durch eine Streifenwagenbesatzung der Polizei Hachenburg ein 34-jähriger Mann aus der VG Bad Marienberg auf einem elektrisch angetriebenem Einrad (sog.

Von Polizeidirektion Montabaur (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Patrick Pleul/dpa

Monowheel) fahrend festgestellt und einer Verkehrskontrolle unterzogen, da das Kraftfahrzeug nicht zugelassen war und auch generell nicht zulassungsfähig ist.

Im Rahmen der Verkehrskontrolle konnte Alkoholgeruch in der Atemluft des Fahrers festgestellt werden. Ein Atemalkoholtest bestätigte den Verdacht der Beamten. Es wurde eine Blutentnahme angeordnet, der Führerschein sichergestellt und ein entsprechendes Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Hachenburg

Telefon: 02662-95580
pihachenburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Montabaur, übermittelt durch news aktuell