Archivierter Artikel vom 28.07.2021, 20:30 Uhr
Langenlonsheim

Zusammenstoß zwischen PKW und Pedelec – Fahrer des Pedelecs verletzt

Am Mittwoch, 28.07.2021 gegen 16:45 Uhr befuhr ein 41-Jähriger mit seinem PKW die Binger Straße(B48) in Langenlonsheim aus Richtung Weidenstraße kommend in Fahrtrichtung des Kreisverkehrs B48/L242.

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Ein 56-Jähriger befuhr zeitgleich mit seinem Pedelec den Radweg seitlich der L242 aus Richtung Gensingen kommend in Fahrtrichtung B48/Bretzenheim. Am Kreisverkehr beabsichtigte der 56-jährige Pedelec-Fahrer die Radwegefurt zu überqueren und missachtete hierbei die Vorfahrt des von rechts kommenden PKW-Fahrers, der in den Kreisverkehr einfahren wollte. Der PKW-Fahrer konnte nicht mehr rechtzeitig abbremsen und es kam zum Zusammenstoß der beiden Fahrzeuge. Der Pedelec-Fahrer stürzte hierbei zunächst auf die Motorhaube des PKW und anschließend zu Boden. Durch den Sturz zog er sich Verletzungen am rechten Bein und am Kopf zu. Er trug während des Unfalls keinen Schutzhelm und wurde durch den ebenfalls vor Ort befindlichen Rettungsdienst erstversorgt und anschließend zwecks weiterer medizinischer Behandlung in ein nahegelegenes Krankenhaus verbracht. Der PKW-Fahrer wurde nicht verletzt. An beiden Fahrzeugen entstand Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell