Zeugenaufruf nach Unfallflucht

Martinstein, Fahrradweg südwestlich der Nahe (ots) – Vermutlich in der Nacht von Dienstag, 11.01.2022 auf Mittwoch, 12.01.2022 kam es auf Höhe des Martinsteiner Friedhofs (Verlängerung Merxheimer Str.

Von Polizeiinspektion Kirn (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

/L232) zu einer Verkehrsunfallflucht. Nach derzeitigem Kenntnisstand überfuhr ein dunkler Mercedes PKW die zwei auf dem Fahrradweg fest verankerten Poller mit nicht unerheblicher Geschwindigkeit, wodurch diese nahezu komplett umknickten. Hierbei wurden diverse Teile der Fahrzeugfront abgerissen und zurückgelassen. Anschließend entfernte man sich unerlaubt von der Unfallstelle. Die Fahrzeugteile wurden vor Ort sichergestellt und sind nun Gegenstand der weiteren Ermittlungen.
Die Polizei Kirn erhofft sich aus der Bevölkerung weitere Hinweise auf Fahrzeuginsassen, bzw. das beteiligte Fahrzeug.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell