Kirn

Wiederholungstäter beschädigt Polizeifahrzeug

Kirn. Stadtgebiet (ots) – Am 17.02.2021 gegen 17:00 Uhr sollte ein 34-jähriger Mann am Katharinenkopf in Kirn einer Kontrolle unterzogen werden.

Polizeiinspektion Kirn (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

Der wegen verschiedenster Delikte bereits hinreichend polizeibekannte Kirner war mit einem Elektro-Dreirad unterwegs. In der Vergangenheit war er bereits zweimal damit aufgefallen, da er dieses Fahrzeug unter dem Einfluss von Betäubungsmitteln führte.
Um sich der Kontrolle zu entziehen, sprang er noch während der Fahrt ab und flüchtete zu Fuß. Das Elektro-Dreirad steuerte führerlos gegen einen Streifenwagen und beschädigte diesen. Nach kurzer Verfolgung wurde der Flüchtige von den Beamten der Polizeiinspektion Kirn eingeholt und festgenommen. Die Hinweise auf Drogenkonsum konnten bei dem Fahrer bestätigt werden, weshalb im Anschluss eine Blutprobe entnommen und sein Fahrzeug zur Verhinderung weiterer Straftaten sichergestellt wurde.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell