Archivierter Artikel vom 23.10.2021, 07:00 Uhr

Verstoß gegen das Betäubungsmittelgesetz

Bingen am Rhein (ots) – In der Nacht von Freitag auf Samstag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Bingen in der Stefan-George-Straße auf einen Fahrradfahrer aufmerksam, der beim Erblicken des Streifenwagens plötzlich umdrehte und flüchtete.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Patrick Pleul/dpa

Der Radfahrer konnte kurze Zeit später in der Saarlandstraße erneut gesichtet und schließlich auch angehalten werden. Bei der anschließenden Kontrolle stellte sich heraus, dass der 19-jährige Mann eine geringe Menge Betäubungsmittel mit sich führte. Gegen ihn wurde ein Ermittlungsverfahren eröffnet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell