Archivierter Artikel vom 24.01.2021, 07:10 Uhr
Bingen

Verstöße gegen die Corona-Verordnung

Über das Wochenende musste die Polizei Bingen und das Ordnungsamt gleich mehrere Male feststellen, dass es zu Verstößen gegen die aktuell gültige Corona-Verordnung gekommen war.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Carsten Rehder/dpa

So wurden in der Nacht von Samstag auf Sonntag eine Gruppe von 5 Personen in der Binger Innenstadt kontrolliert, die weder den Abstand noch eine Mund-Nasen-Bedeckung trugen. Am Samstagmittag meldete ein Passant eine größere Personengruppe, darunter mehrere Erwachsene und Kinder, die auf dem Sportgelände in Bingen-Büdesheim Fußball spielten. Um sich der Kontrolle zu entziehen, flüchteten alle Beteiligte beim Eintreffen der Ordnungskräfte. Außerdem musste die Polizei am Samstagabend bei einer Zusammenkunft aus mehreren Hausständen im Rahmen einer Ruhestörung tätig werden. Ein Betroffener verweigerte zunächst während der Maßnahmen die Angaben zu seiner Identität, zeigte sich völlig uneinsichtig und unkooperativ. Alle Verantwortliche erwartet nun ein Ordnungswidrigkeitenverfahren. Sie müssen mit einem Bußgeld rechnen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Kontaktdaten anzeigen/ausblenden (#„ class=“contact-open mod-toggle-link event-trigger„ data-category=“contact-open„ data-action=“click„ data-label=“4819721)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell