Archivierter Artikel vom 19.04.2022, 21:50 Uhr
Daxweiler

Verkehrsunfall mit schwer verletztem Motorradfahrer – Zeugen gesucht

Am Dienstagabend fährt ein 41-jähriger Mann mit seinem Motorrad auf der Landstraße 214 von Stromberg in Richtung Rheinböllen.

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Patrick Pleul/dpa

Etwa Höhe Daxweiler möchte der Motorradfahrer zum Überholen eines vor ihm fahrenden Autos ansetzen. Zeitgleich wird der Motorradfahrer allerdings von einem weiteren Auto überholt. Der Motorradfahrer weicht aus und verliert das Gleichgewicht. Das Motorrad überschlagt sich. Der Fahrer wird schwer verletzt. Das Auto fährt weiter. Ob es zu einer Kollision zwischen Auto und Motorrad kam, ist bislang noch unklar.

Bei dem überholenden Auto handelt es sich laut Zeugenangaben um ein blaues Auto. Womöglich um einen Audi.

Wer sachdienliche Hinweise zu dem genannten Unfall geben kann, wird gebeten sich mit der Polizeiinspektion Bad Kreuznach unter der Rufnummer 0671/8811100 in Verbindung zu setzen. Hinweise können auch per E-Mail unter pibadkreuznach@polizei.rlp.de an die Polizei übermittelt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bad Kreuznach
Pressestelle

Telefon: 0671-8811100
E-Mail: pibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pi.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell