Archivierter Artikel vom 10.05.2022, 11:30 Uhr
Bingen

Verkehrsunfall mit Personenschaden

Bingen, 09.05.13:50 Uhr. Ein 12-jähriger Fahrradfahrer befuhr die Saarlandstraße in Richtung Innenstadt, als zeitgleich die Fahrerin eines Opel Karl Rocks einparkte.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Bingen (ots).

Bingen, 09.05., 13:50 Uhr. Ein 12-jähriger Fahrradfahrer befuhr die Saarlandstraße in Richtung Innenstadt, als zeitgleich die Fahrerin eines Opel Karl Rocks einparkte. Als sie die Fahrertüre ohne auf den Verkehr zu achten öffnete, konnte der Fahrradfahrer nicht mehr ausweichen und blieb mit der Pedale an der Autotüre hängen. Der Junge stürzte, wurde leicht verletzt und in ein Krankenhaus gebracht. Am Fahrzeug entstand ein leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell