Archivierter Artikel vom 06.11.2021, 07:10 Uhr
Bingen

Verkehrsunfall mit Flucht in Gensingen

Im Zeitraum von Donnerstag den 04.11.21 22:00 Uhr auf Freitag 05.11.21 09:00 Uhr kommt es vor der Bahnhofstraße 77 in Gensingen zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa



Der Beschuldigte befährt die Gensinger Straße vom Ortszentrum Gensingen kommend in Fahrtrichtung Horrweiler. In Höhe des Anwesens „Bahnhofstraße 77“ fährt der Beschuldigte über eine dort am rechten Fahrbahnrand befindliche Verkehrsschikane welche infolge dessen beschädigt wird. Das dort befindliche Verkehrszeichen 626 (Leitbake) wird aus der Verankerung gerissen. Anschließend entfernt sich das auf der Beifahrerseite beschädigte Fahrzeug in unbekannte Richtung. Die von der Unfallörtlichkeit wegführenden Schleifspuren, welche mutmaßlich infolge eines platten Reifen aufgetreten sind, verlieren sich nach wenigen Metern.

Vor Ort fällt von dem PKW eine Radhausinnenverkleidung ab. Da in dem Fahrzeugteil ein VW-Zeichen erkannt werden kann, kann nach Recherche festgestellt werden, dass das Fahrzeugteil aus einem VW GOLF III stammen muss.

Wer kann Hinweise zur oben genannten Verkehrsunfallflucht machen?
Hinweise an unten stehende Dienststelle.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell