Bingen

Verhinderte Trunkenheitsfahrt

Bacharach, 27.04. Parkplatz Rheinufer, 18:00 – 18:21 Uhr. Bei einer Streifenfahrt trafen die Polizisten einen 24-Jährigen Mann an, der neben seinem Seat-PKW stand und Bier trank.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Bingen (ots). Bacharach, 27.04., Parkplatz Rheinufer, 18:00 – 18:21 Uhr. Bei einer Streifenfahrt trafen die Polizisten einen 24-Jährigen Mann an, der neben seinem Seat-PKW stand und Bier trank. Der PKW-Schlüssel befand sich im Fußraum auf der Fahrerseite. Er gab an, in den letzten zwei Stunden 3 Flaschen Bier konsumiert zu haben. In dieser Zeit habe er sein Auto nicht mehr bewegt. Ein Alkoholtest ergab einen Wert von 0,78 Promille. Der Fahrzeugschlüssel wurde präventiv sichergestellt.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell