Simmertal

Unfall zwischen PKW und 8-jährigem Fahrradfahrer

Am Freitagnachmittag des 16.04.2021 gegen 16:00 Uhr kam es in Simmertal zu einem Zusammenstoß zwischen einem PKW und einem Radfahrer.

Von Polizeiinspektion Kirn (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa


Nach den bisherigen Ermittlungen erfasste ein 44-jähriger BMW-Fahrer in der Einmündung Schulstraße Ecke Hauptstraße einen 8-jährigen Jungen, welcher mit seinem Fahrrad den linken Gehweg der Hauptstraße in Richtung der Römerstraße ohne auf den Verkehr zu achten, befahren hatte.
Der BMW-Fahrer wollte von der Schulstraße in die Hauptstraße einfahren, als er mit der Fahrzeugfront das Kind leicht erfasste. Der umsichtigen Fahrweise des 44-Jährigen war es zu verdanken, dass der 8-Jährige lediglich eine Prellung am rechten Knie davon getragen hatte.
An beiden Fahrzeugen konnte zudem kein Sachschaden festgestellt werden.

Gegen den BMW-Fahrer wurde von Amts wegen ein Strafverfahren wegen des Verdachts der fahrlässigen Körperverletzung eingeleitet.

Zeugen des Unfallgeschehens werden gebeten, sich bei der Polizei Kirn unter der 06752-1560 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell