Trunkenheitsfahrt mit E-Scooter

Bingen am Rhein, Fruchtmarkt (ots) – In der Nacht von Samstag auf Sonntag wurde eine Streife der Polizeiinspektion Bingen im Bereich des Fruchtmarkts auf eine Frau auf einem E-Scooter aufmerksam.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Armin Weigel/dpa

Die 41-Jährige fuhr deutlich in `Schlangenlinien´ und drohte mehrfach zu stürzen. Bei der anschließenden Verkehrskontrolle stellte sich heraus, dass sie mit 1,16 Promille unterwegs war. Ihr wird im Anschluss eine Blutprobe entnommen und es wird ein Strafverfahren wegen Trunkenheit im Verkehr eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell