Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 11:20 Uhr
Bingen

Rollerunfall mit Personenschaden

Bingen, 02.12. Stefan-George-Straße, 07:10 Uhr. Eine 25-jährige Vespafahrerin befuhr die Stefan-George-Straße in Richtung Gerbhausstraße.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Bingen (ots).

Bingen, 02.12., Stefan-George-Straße, 07:10 Uhr. Eine 25-jährige Vespafahrerin befuhr die Stefan-George-Straße in Richtung Gerbhausstraße. Der Fahrer eines VW Golf wollte von der Schloßbergstraße auf die Stefan-George-Straße einbiegen, dabei übersah er jedoch die Rollerfahrerin. Diese konnte dem Auto noch nach rechts ausweichen, kam jedoch zu Fall. Die Frau erlitt Schmerzen in beiden Knien und am rechten Fuß, lehnte eine ärztliche Versorgung jedoch ab. Die Motorroller war nicht mehr fahrbereit und musste abgeschleppt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell