Archivierter Artikel vom 28.11.2021, 08:40 Uhr

PKW-Brand, Technischer Defekt oder Brandstiftung?

Bingen am Rhein (ots) – Am 27.11.2021, ab 23.52 Uhr, gehen per Notruf und Amtsleitung mehrere Anrufe über einen brennenden PKW auf dem Mitfahrerparkplatz Bingen-Ost ein.

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa


Bei Eintreffen der Streife bestätigen sich die Meldungen. Ein auf dem Parkplatz im hinteren rechten Bereich stehender VW Touareg steht in Vollbrand. Brandherd ist dabei der Bereich um das hintere rechte Rad und den darüber befindlichen Tankdeckel. Von dort greift der Brand auf das gesamte Fahrzeug über. Durch die Feuerwehr wird der Brand gelöscht. Im Fahrzeug befanden sich zum Brandzeitpunkt keine Personen. Die Brandursache ist unklar, aufgrund der für einen technischen Defekt eher ungewöhnlichen Brandstelle besteht der Verdacht einer möglichen Brandstiftung. Ein Brandbeschleuniger kann im Nachgang zu den Löscharbeiten nicht aufgefunden werden. Das Fahrzeug wird sichergestellt und die Ermittlungen laufen in alle Richtungen.
Die Polizei Bingen bittet um sachdienliche Hinweise unter der bekannten Telefonnummer 06721-9050.

Rückfragen bitte an:

Polizeidirektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 92000-215
E-Mail: pdbadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell