Archivierter Artikel vom 14.05.2021, 09:00 Uhr
Bingen

PKW-Brand

Bingen, 13.05. Mainzer Straße, 15:10 Uhr. Ein 36-Jähriger Mann meldete sein brennendes Auto, welches auf der Straße stand.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Bingen (ots). Bingen, 13.05., Mainzer Straße, 15:10 Uhr. Ein 36-Jähriger Mann meldete sein brennendes Auto, welches auf der Straße stand. Vor Ort trafen die Beamten auf den Mann und seinen rauchenden Peugeot. Aus dem Motorraum schlugen nach kurzer Zeit Flammen hoch, die von den Polizisten mit Feuerlöschern bekämpft wurden. Die Feuerwehr Bingen übernahm dann die Feuerlöschung. Es wird von einem technischen Defekt als Ursache ausgegangen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell