Bingen

Kreisverkehr-Unfall mit Personenschaden II

Bingen, 22.11. Stadtstraße, 19:46 Uhr. Ein Audi und ein VW befuhren hintereinander die alte B9 in Richtung Trechtingshausen, als der Audifahrer verkehrsbedingt abbremste.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Bernd Settnik/dpa

Bingen (ots).

Bingen, 22.11., Stadtstraße, 19:46 Uhr. Ein Audi und ein VW befuhren hintereinander die alte B9 in Richtung Trechtingshausen, als der Audifahrer verkehrsbedingt abbremste. Sein Hintermann, der Fahrer eines VW Golfs, fuhr aufgrund zu geringen Abstands auf. Die beiden Beifahrerinnen wurden leicht verletzt und durch einen Rettungsdienst in ein Krankenhaus gebracht. Es entstand ein Sachschaden in Höhe von ca. 14.000 EUR.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell