Archivierter Artikel vom 07.05.2021, 14:20 Uhr
Bad Kreuznach

Kellerbrand in der Brucknerstraße vom 05.05.2021

Brandursachenermittler der Kriminalinspektion Bad Kreuznach stellten als wahrscheinlichste Brandursache einen technischen Defekt, ausgehend von einem betriebenen Ladegerät, fest.

Von Polizeidirektion Bad Kreuznach (ots)
In Polizei-Westen gekleidete Polizisten
Symbolbild
Foto: Silas Stein/dpa/Archivbild

Die Geräte sind fast vollständig zerstört, was einen zweifelsfreien Nachweis unmöglich macht. Eine fahrlässige Handlung kann aus diesem Grund nicht vollständig ausgeschlossen werden. Hinweise auf eine vorsätzliche Brandlegung ergaben die Ermittlungen nicht. Der brandbetroffene Keller wurde zwischenzeitlich durch die Staatsanwaltschaft Bad Kreuznach freigegeben.

Rückfragen bitte an:

Kriminalinspektion Bad Kreuznach

Telefon: 0671 8811-100
E-Mail: kibadkreuznach@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pd.badkreuznach

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Bad Kreuznach, übermittelt durch news aktuell