Bingen

Keine Fahrerlaubnis

Am Samstagnachmittag gegen 15:30 Uhr kam es in Bingen-Dietersheim auf dem Radweg Richtung Kleingartenanlage zu einem Streit zwischen einem Autofahrer und einem Fußgänger.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Zuvor war das Auto laut Angaben des Fußgängers viel zu nah an ihm vorbeigefahren. Hieraus entwickelte sich ein Streitgespräch. Im weiteren Verlauf konnten Beamte der Polizei Bingen den vermeintlichen Fahrer in einem Kleingarten antreffen. Dieser bestritt gefahren zu sein. Es stellte sich heraus, dass er nicht im Besitz einer gültigen Fahrerlaubnis ist. Gegen den 31-Jährigen wurde ein Strafverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell