Archivierter Artikel vom 28.07.2021, 09:30 Uhr
Bingen-Bingerbrück

Fahren ohne Fahrerlaubnis, Roller manipuliert

27.07.2021, 17.57 Uhr Im Rahmen einer Verkehrskontrolle wurde in der Viktoriastraße ein Rollerfahrer angehalten und kontrolliert.

Von Polizeiinspektion Bingen (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa

Dabei wurde festgestellt, dass der Roller ohne Drossel geführt wurde, wodurch sich die bauartbedingte Höchstgeschwindigkeit deutlich erhöhte. Zudem war das angebrachte Kennzeichen für einen anderen Roller ausgegeben. Da der 36 jährige Fahrer nicht im Besitz einer erforderlichen Fahrerlaubnis war, wurde gegen ihn ein entsprechendes Ermittlungsverfahren eingeleitet.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Bingen
Telefon: 06721 9050
E-Mail: pibingen@polizei.rlp.de
http://ots.de/vPCp5a


Original-Content von: Polizeiinspektion Bingen, übermittelt durch news aktuell