Bad Sobernheim

Auffahrunfall im Kreisel

Am frühen Montagabend, den 22.02.2021 gegen 18:30 Uhr kam es in der Staudernheimer Straße in Bad Sobernheim zu einem Verkehrsunfall mit zwei beteiligten PKW.

Polizeiinspektion Kirn (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild
Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration


Der 28-jährige Fahrer eines VW Polo befuhr den Kreisverkehr in der Staudernheimer Straße aus Richtung Poststraße kommend, um diesen in Richtung Staudernheim zu verlassen. Hierbei übersah er einen verkehrsbedingt wartenden VW Golf, welcher mit einer 36-jährigen Frau und ihren beiden Kindern besetzt war und fuhr diesem hinten auf. Dabei blieben alle Insassen unverletzt. An beiden PKW entstand leichter Sachschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Kirn
Telefon: 06752 1560
E-Mail: pikirn@polizei.rlp.de
http://ots.de/eVM2mc


Original-Content von: Polizeiinspektion Kirn, übermittelt durch news aktuell