Archivierter Artikel vom 11.04.2021, 14:00 Uhr
Schweich

Zeugen eines Auffahrunfalls gesucht

Am Samstag, 10.04.2021 gegen 12:00 Uhr kam es auf der K 35 „Schweicher Straße“ aus Schweich-Issel kommend, kurz vor der Einmündung zum Kreisverkehr „Ermesgraben“, zu einem Auffahrunfall zwischen einem Volkswagen Golf und einem Volkswagen Golf Kombi.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Hierdurch entstand leichter Sachschaden an beiden Fahrzeugen. Einer der Beteiligten wurde zudem mit Verdacht auf leichte Verletzungen in ein Trierer Krankenhaus eingeliefert. Aufgrund unklarer Sachlage werden Personen, die sachdienliche Hinweise zum Unfallhergang geben können, gebeten, sich bei der Polizeiinspektion Schweich unter 06502/9157-0 zu melden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich

Telefon: 06502/9157-0
pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de/pischweich

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell