Archivierter Artikel vom 30.10.2021, 19:30 Uhr
Trier, Paulinstraße

Verursacher flüchtet von Unfallstelle

Nach einem Verkehrsunfall mit Sachschaden fahndet die Polizeiinspektion Trier nach dem Verursacher.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Der Vorfall ereignete sich am heutigen Samstag, gegen 16.00 Uhr, in der Trierer Paulinstraße. Als der Fahrer eines silbergrauen Vans von der Paulinstraße auf den Parkplatz eines Discounters abbiegen wollte, musste dieser zunächst abbremsen. Das hinter ihm befindliche Fahrzeug, ein gelb-grüner Kleinwagen, wollte daraufhin an dem Van vorbeifahren. Hierbei touchierte er den Van an der hinteren linken Fahrzeugseite. Anschließend entfernte sich der Verursacher in Richtung Innenstadt, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Zeugen des Vorfalls werden gebeten, sich bei der zuständigen Polizeiinspektion Trier zu melden (0651-9779 5212)

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Trier
Kürenzer Str. 3
54292 Trier
Telefon: 0651-9779-5212
pitrier.wache@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell