Saarburg

Verkehrsunfallflucht – Zeugen gesucht!

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Polizist mit Handschellen
Symbolbild Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa/Archiv/Illustration

Bereits am Mittwoch, den 19.06.2024 gegen 14:45 Uhr ereignete sich auf dem Parkplatzgelände vor dem REWE-Getränkecenter in Saarburg ein Verkehrsunfall.

Anzeige

Dabei touchierte ein bislang unbekanntes
Fahrzeug einen geparkten blauen BMW X3 im Frontbereich. Der Unfallverursacher bzw. die Unfallverursacherin
entfernte sich daraufhin unerlaubt von der Unfallörtlichkeit. Personen, die Hinweise zu dem Unfallgeschehen oder
dem Tatfahrzeug geben können, werden gebeten sich unter der Telefonnummer: 06581 9155-0 mit der Polizeiinspektion
Saarburg in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER
Polizeiinspektion Saarburg
Brückenstraße 10
54439 Saarburg
www.polizei.rlp.de

Ansprechpartner:
Michels, PK
06581 9155-0
06581 9155-50
pisaarburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell