Archivierter Artikel vom 30.06.2022, 20:11 Uhr
Saarburg

Verkehrsunfallflucht

Am Donnerstag, dem 30.06.2022, um 13:30 Uhr, kam es in Saarburg, auf dem Parkplatz des REWE-Centers (Am Leukbach) zu einer Kollision von zwei Pkw, welche gleichzeitig von zwei schräg gegenüberliegenden markierten Parkflächen ausparkten und mit ihren Heckpartien zusammenstießen.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Nachdem beide Fahrer nach der Kollision kurz miteinander gesprochen hatten, fuhr der Fahrer des einen Pkw, einer hellgrünen oder gelben metallic-farbenen Limousine, davon, ohne sich weiter um die Schadensregulierung zu kümmern.
Der Mann war etwa 1,80 m groß und ca. 50 Jahre alt. Er hatte kurze bis sehr kurze Haare und war kräftig. Er trug Shorts und ein Hemd.
Die Polizeiinspektion Saarburg hat die Ermittlungen wegen unerlaubtem Entfernen vom Unfallort aufgenommen und bittet insbesondere Zeugen, welche Angaben zur Identität des Mannes oder zu seinem Pkw, bzw. Kennzeichen machen können, sich unter Tel. 06581/9155-0 mit der Dienststelle in Verbindung zu setzen.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER
Brückenstraße 10
54439 Saarburg
Telefon 06581 9155-0
Telefax 06581 9155-50
pisaarburg@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell