Archivierter Artikel vom 03.12.2021, 09:30 Uhr
Zerf/Weiskirchen

Verkehrsunfall mit schwer verletzter Person auf der L 142

Am Freitagmorgen, den 03.12.2021 ereignete sich gegen ca. 03 Uhr ein Verkehrsunfall auf der L 142 zwischen Zerf und Weiskirchen.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Friso Gentsch dpa

Durch nicht unfallbeteiligte Personen wird ein PKW festgestellt, der nach rechts von der Fahrbahn abkam, mit einem Baum kollidierte und neben der Fahrbahn zum Stehen kam. Als die Zeugen eintrafen, befand sich der Fahrzeugführer noch im Fahrzeug und wurde von den Meldern aus seinem Auto geborgen.
Bei dem Fahrzeugführer handelt es sich dabei um einen 60-jährigen Mann aus dem Kreis Merzig-Wadern.
Der Unfallhergang ist derzeit unklar, zur Klärung wurde durch die Staatsanwaltschaft Trier ein Unfallgutachter beauftragt.
Der Fahrzeugführer wurde schwer verletzt, am PKW selbst entstand Totalschaden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Saarburg
Brückenstraße 10
54439 Saarburg

Telefon: 06581-91550
www.polizei.rlp.de
pisaarburg@polizei.rlp.de

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell