Kasel

Verkehrsunfall mit Flucht

Am Samstag, dem 02.10.2021, kam es in der Zeit zwischen 20.30 Uhr und 21.00 Uhr am Ortseingang von Kasel zu einem Verkehrsunfall mit anschließender Flucht.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: dpa

Dabei befuhr ein bislang unbekannter Fahrzeugführer mit seinem PKW die L 149 aus Richtung Waldrach kommend
in Richtung Kasel und kam am Ortseingang Kasel in der dortigen Linkskurve vermutlich auf Grund nicht angepasster Geschwindigkeit nach rechts von der Fahrbahn ab. Hierbei fuhr er zunächst durch den angrenzenden Straßengraben, dann weiter über eine Wiese und
einen querenden Feldweg, bis er letztlich vor der Grundstücksmauer eines Anwesens in der Bahnhofstraße zum Halten kam. Beim Durchqueren der Wiese beschädigte das Fahrzeug einen dort befindlichen Weidezaun.
Am Fahrzeug entstand offenbar Sachschaden, dennoch entfernte der Führer sich anschließend unerlaubt von der Unfallstelle.
Hinweise an die Polizeiinspektion Schweich unter der Tel.-Nr. 06502/9157-0

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Herr Hagen

Telefon: 06502-9157-28
www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell