Archivierter Artikel vom 11.04.2022, 13:00 Uhr
B53, Ensch

Verkehrsunfall auf der B53

Am Montagmorgen, 11.04.2022 kam es auf der B53, Höhe der Ortslage Ensch zu einem Verkehrsunfall zwischen einem Wohnmobil und einem LKW.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Die Polizei sucht nach einer vermissten jungen Frau aus Wiebelsheim.
Foto: Monika Skolimowska/dpa

Als das Wohnmobil nach links in den Ort abbiegen wollte und die Geschwindigkeit verlangsamte, setzte der LKW auf der Fahrspur des Gegenverkehrs zum Überholen an.
Es kam zur Kollision beider Fahrzeuge, ohne das einer der Insassen verletzt wurde. Bis zum Abschluss der Unfallaufnahme musste die B53 halbseitig gesperrt werden.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
POLIZEIPRÄSIDIUM TRIER

Stefan-Andres-Straße 8
54338 Schweich
Telefon 06502 9157-0
Telefax 06502 9157-50
pischweich@polizei.rlp.de
www.polizei.rlp.de


Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell