Archivierter Artikel vom 26.01.2021, 14:41 Uhr
Trier

Unfallflucht in Ehrang-Polizei sucht Zeugen

Am Dienstag, 26.01.2021, zwischen 08:45 Uhr und 10:00 Uhr, wurde ein auf dem Besucherparkplatz Mutterhaus Trier-Ehrang geparkter schwarzer Pkw, Mercedes A-Klasse, beschädigt.

Von Polizeidirektion Trier (ots)
Symbolbild
Symbolbild
Foto: Oliver Berg/dpa

Vermutlich beim Einparken rechts neben den Mercedes stieß ein bislang unbekannter Pkw-Fahrer gegen diesen und verursachte an der hinteren rechten Fahrzeugseite erheblichen Sachschaden. Der Unfallverursacher entfernte sich anschließend von der Unfallstelle, ohne sich um den entstandenen Schaden zu kümmern. Die Polizeiinspektion Schweich bittet um Zeugenhinweise unter der Rufnummer 06502/91570 oder Email pischweich@polizei.rlp.de.

Rückfragen bitte an:

Polizeiinspektion Schweich
Ansprechpartner:
Guido Pelzer
Tel. 06502/9157-0
mail: pischweich@polizei.rlp.de

www.polizei.rlp.de/pd.trier

Pressemeldungen der Polizei Rheinland-Pfalz sind unter Nennung der
Quelle zur Veröffentlichung frei.


Original-Content von: Polizeidirektion Trier, übermittelt durch news aktuell